Football Inside

Der Film

Das Spiel dauert 90 Minuten. Der Ball ist rund und muss ins Eck. Doch was geschieht vor dem Spiel, in der Pause und nach dem Spiel in der Garderobe der Akteure?

Ab 22. April in den Schweizer Kinos

Hol dir deinen Football-Inside-Klingelton hier.

Mehr über den Film

Aktuell

22. April 2021

FOOTBALL INSIDE in den Schweizer Kinos

Im Frühling startet  FOOTBALL INSIDE in den Schweizer Kinos, zusammen mit dem Vorfilm DAS SPIEL. Spieldaten und Orte folgen in Kürze.

Für mehr Informationen und Covid-bedingte updates können Sie sich hier in den Mira Film Newsletter eintragen.

19. Januar 2021

FOOTBALL INSIDE an den Solothurner Filmtagen

Weltpremiere FOOTBALL INSIDE von Michele Cirigliano

«Authentische Innensicht» Sarah Akanji

«Hier schlägt das Fussballherz» Gelson Fernandes

«Unbedingt anschauen» Pascal Zuberbühler

Reservieren Sie den Film schon heute hier.

FOOTBALL INSIDE wird dann im Zeitraum vom 25. - 28. Januar 2021 für Sie während 24 Stunden freigeschaltet.

Alle News ansehen

Director's Note

«Innerhalb des sehr klar strukturierten Ablaufs, von der Vorbereitung, zur Ansprache, bis hin zur Pause und zum Duschen nach dem Spiel bietet die Garderobe Platz für ein ganzes Sammelsurium an Emotionen: Belanglose Gespräche unter Freunden, Wutausbrüche, Tränen, Momente absoluter Konzentration, Verzweiflung, Freude. All dies suche ich in meinem Film. »

Weiter lesen

Das sagen die SpielerInnen

«Blicke ich zurück auf meine Jugend, auf alles, was ich danach machte: Es ist wie vom Tellerwäscher zum Millionär. Ein Leben ohne Fussball kann ich mir nicht vorstellen. Solange ich stehen kann, werde ich auf dem Fussballplatz sein.»

Weiter lesen

Zitate

«Authentische Innensicht – Sarah Akanji» – «Unbedingt anschauen – Pascal Zuberbühler»

Weiter lesen

Credits

Mit

GCZ Frauen

SC Kriens

FC Blue Stars

FC Wettswil Bonstetten

Und

Marco Aeberli, Bruno Berner, Bettina Brülhart, Federico D'Aloia, Peter Furrer, Walter Grüter, Lorenzo Sorg, Marco Wiget

Buch und Regie

Michele Cirigliano

Kamera

Jonas Jäggy

Felix von Muralt

Ton

Jean-Michel Thomet

Jean-Pierre Gerth

Montage

Anja Bombelli

Musik

Jean-Michel Thomet

Aaron von Schroeder

Tim Kleinert

Sound Design

Daniel Almada

Tonmischung

Daniel Almada

Dominik Avenwedde

Produzent

Hercli Bundi

Associate Producer

Vadim Jendreyko

Susanne Guggenberger

Eine Koproduktion von

Mira Film Basel

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Mit finanzieller Unterstützung von

Fachausschuss Film und Medienkunst BS/BL

Kulturfonds Suissimage

Migros Kulturprozent

Ernst Göhner Stiftung

Succès Passage Antenne

Banca Popolare di Sondrio